zufällige Doku

Yellowstone – Bären, Bisons, Wölfe (ARD/WDR Doku)


Die Dokumentation, die sich auf eine drei Jahre dauernde intensive Beobachtung gründet, begleitet zwei Grizzlybären auf ihren Streifzügen durch den Yellowstone-Nationalpark im Norden Amerikas. Zu sehen ist unter anderem, wie eine Bärenmutter ihre Jungen großzieht und gegen Gefahren beschützt. Außerdem konnte das Kamerateam beobachten, wie ein junger Bär in einem Tal voller Wölfe, Schwarzbären und größerer Grizzlys um sein Überleben kämpft. Die spannende Tierdokumentation zeichnet sich durch eindrucksvolles Bildmaterial aus. So bietet sie Aufnahmen mit Seltenheitswert vom Verhalten der Grizzlys, zeigt sie bei Kämpfen untereinander, auf der Bisonjagd und beim Angriff auf einen Elchbullen.