zufällige Doku

Wir Europäer – Europa erfindet sich neu (arte Doku)


„Wir Europäer“ erzählt die gemeinsame Geschichte zahlreicher Länder innerhalb Europas, die im Laufe von Jahrhunderten die in ihr lebenden Menschen nachhaltig geprägt hat – weit über Landesgrenzen hinaus. Dabei interessieren die wesentlichen Ideen und Entwicklungen, die Europa definieren und die Europäer bis heute charakterisieren und beschäftigen. Im Mittelpunkt jeder Folge steht eine zentrale Idee, die ihre Epoche grundlegend geprägt hat. Die letzte Folge der Dokumentationsreihe stellt das 20. Jahrhundert in den Mittelpunkt. Das Thema „Was ist aus den europäischen Ideen und Idealen geworden? – Durch die Katastrophen des Jahrhunderts zur Neuerfindung Europas“ lässt sich an den Lebenswegen der Spanierin Dolores Ibárruri Gómez, der Deutschen Hannah Arendt, des Franzosen Jean Monnet und des Tschechen Václav Havel verdeutlichen. Acht Millionen Tote, über 16 Millionen Verwundete, traumatisierte Frauen und Kinder an der Heimatfront. 1918, am Ende des Ersten Weltkrieges, steht Europa unter Schock – und hat keine Zeit, sich davon zu erholen. Nur 20 Jahre später beginnt der Zweite Weltkrieg.

#Geschichte #Europa #Menschen #arte