zufällige Doku

Wildnis aus Menschenhand: Vom Todesstreifen zur Lebensader (arte HD Doku)


Die Dokumentation folgt der über 1.000 Kilometer langen ehemaligen Grenze durch Deutschland, dieser auch „das grüne Band“ genannten Lebensader und stellt Landschaften vor, die in Biosphärenreservaten und Naturparks geschützt sind.