zufällige Doku

Wenn der Prüfer unter’s Auto schaut! (N24 Doku)


Stephan Heinecke arbeitet seit vielen Jahren bei einer Kfz-Prüfstelle in Berlin. Sein Job: Fahrzeuge auf Herz und Nieren prüfen. Sein oberstes Gebot: Sicherheit im Straßenverkehr. Seine Devise: Lieber einmal zu viel hingucken als einmal zu wenig. Bei täglich etwa 25 Hauptuntersuchungen kommt es hin und wieder schon zu Interessenskonflikten. Reportage begleitet ua den Prüfer Stephan Heinecke bei seiner Arbeit und blickt hinter die Kulissen einer Prüfstelle..