zufällige Doku

Verflucht, das Haus der toten Seelen (DMAX Doku)


Sam und Dean untersuchen ein Haus, das scheinbar verflucht ist, aber als sich herausstellt, dass eine ahnungslose Familie einzieht, begreifen sie, dass etwas viel Unheilvolleres in dem Haus wohnt.

Ein Mann sieht gerade fern, als das Licht ausgeht. Er will das Zimmer verlassen, jedoch ist die Tür abgeschlossen. Auf der anderen Seite des Raumes öffnet sich eine andere Tür, durch die ein junges, blasses und ziemlich zerzaustes Mädchen kommt. Der Mann erkennt sie und sagt, dass das nicht möglich sei und sie nicht näher kommen soll.