zufällige Doku

Titanic – Die wahren Helden (ZDF Doku)


Sie war der ganze Stolz der „White Star Line“ – und Stolz waren auch die Männer, die 1912 auf der „Titanic“ anheuerten, dem größten Passagierschiff seiner Zeit, einem Wunderwerk der Technik, luxuriös, modern und angeblich „unsinkbar“. Doch schon die erste Fahrt führte in die Katastrophe: In der Nacht zum 15. April 191 um 23.40 Uhr, kollidierte der Luxusliner mit einem Eisberg. Das vermeintlich sicherste Schiff schlug leck. Durch den selbstlosen Einsatz der Elektriker, Maschinisten und Heizer retteten die Männer im Maschinenraum Hunderten Menschen das Leben. Es heißt, das Licht auf der „Titanic“ sei erst ausgegangen, als sie endgültig in die Tiefe gerissen wurde.