zufällige Doku

Terra X: Neues aus dem Reich der Superzeitlupe – Teil 1 (ZDF Doku)


Neues aus dem Reich der Superzeitlupe“ stößt erneut in einen Kosmos vor, der nur durch neue Kameratechniken sichtbar gemacht werden kann. Mithilfe von Hochgeschwindigkeitskameras, die auch in der Dunkelheit und unter Wasser zum Einsatz kamen, aber auch mit extremen Zeitraffern werden Phänomene sichtbar, die unseren Augen sonst verborgen sind.
Die Infrarot-Highspeedkamera taucht in das Reich nächtlicher Flugakrobaten ein und zeigt die außergewöhnlichen Jagdstrategien der Wasserfledermäuse. Die Kamera ist sogar dabei, als eine von ihnen einen spektakulären Wasserstart zeigt. Noch wissen Biologen fast nichts über das ausgeprägte Sozialverhalten der Tiere. Die neue Kameratechnik gewährt ihnen erstaunliche Einblicke in ihr Verhalten.