zufällige Doku

Terra X: Das Phantom von Uruk – Fahndung nach Koenig Gilgamesch (ZDF Doku)


Riesiges Puzzle aus Bruchstücken – 1872 wird das älteste poetische Werk entziffert.

Das Gilgamesch-Epos gerät gleichzeitig mit der Keilschrift kurz nach Christi Geburt in Vergessenheit. Erst im 19. Jahrhundert sollte der Engländer Austen Henry Layard das älteste bekannte literarische Werk wieder ans Licht bringen. Bei einer Expedition unweit der modernen irakischen Stadt Mosul entdeckt er einen der großen Paläste von Ninive. Das Gebäude birgt eine Sensation.