zufällige Doku

Terra X: Das Delphi-Syndikat – Das Orakel von Delphi (ZDF/arte Doku)


In der antiken Orakelstätte von Delphi wurden Priesterinnen in Trance versetzt, bevor sie ihre schicksalhaften Prophezeiungen machten, das überlieferte einst der griechische Schriftsteller und Augenzeuge Plutarch. Heute ist der amerikanische Professor Jelle de Boer überzeugt: die geologischen Bedingungen vor Ort spielten beim Trance-Ritual eine entscheidende Rolle. Im Jahr 550 vor Christus empfängt die Pythia eine Delegation des Lyderkönigs Krösus. Die Boten kommen mit einer Testfrage: „Was tut unser Herrscher gerade?“ „Er kocht eigenhändig eine Suppe“, antwortet die Seherin prompt. Die richtige Antwort. Für die Männer der Beweis: Die heilige Frau ist mit den Göttern im Bund. Grund genug für den steinreichen Lyderkönig Krösus, sein Schicksal in die Hände der Prophetin zu legen. Er braucht einen zuverlässigen Rat für den geplanten Feldzug gegen die Perser.