zufällige Doku

Terra Nova – Die neue Erde


Ozeane aus Gas, Regen aus Eisen und Diamanten in Hülle und Fülle — die schier unendliche Weite des Universums ist voll davon. Ihre Entdeckung ist das Ergebnis einer fieberhaften Suche nach fremdem Leben — irgendwo in den Weiten des Weltalls. Dass hundertfach erdähnliche Planeten vorhanden sind, wissen wir – doch existiert dort auch fremdes Leben oder gar ein Planet Erde 2.0? Um das herauszufinden, hat die NASA am 7. März 2009 das Weltraumteleskop ‚Kepler‘ auf die Reise geschickt. Anhand aufwendiger und moderner Computeranimation macht diese Reportage die Wunder des Weltalls sichtbar und geht gemeinsam mit den Astronomen auf die Suche nach fremdem Leben im Universum.