zufällige Doku

Scientology: Enthüllungen aus dem Machtzentrum (SF Doku)


Dass die Scientology-Sekte mit fragwuerdigen Methoden operiert, ist heute allgemein bekannt. Bisher konnte jedoch kein Gericht der Welt den gewieften Seelenfängern das Handwerk legen. Nun packen hochrangige Ex-Mitglieder aus und berichten über die Zustände im Machtzentrum der Pseudokirche: Sie haetten wie Sklaven geschuftet und seien zu Abtreibungen gezwungen und mit Arbeitslager bestraft worden, wenn sie nicht parierten. Und kaum seien sie den Faengen der Sekte entkommen, gehe der Horror weiter. Weil sie sich an die Öffentlichkeit wagten, wuerden sie verfolgt und bedroht. Erstmals geben die Aussteiger Einblick in die Schaltzentrale der Organisation. In diesem Dokumentarfilm, der die Situation in Australien und den USA beleuchtet, erhalten auch die Vertreter von Scientology ausfuehrlich Gelegenheit zu Stellungnahme. Scientology weist die im Film erhobenen Vorwuerfe zurueck.