zufällige Doku

Schwarzmarktzeiten – Noch mal davongekommen (Phoenix Doku)


Das Kriegsende ist für jeden, der das erlebt hat, einer der prägendsten Augenblicke in seinem Leben. Hier beginnt die zweiteilige Dokumentation von Bettina Stummeyer über die Schwarzmarktzeiten in Bayern. Die drei Jahre zwischen Kriegsende und Währungsreform (1945 – 1948) gehören zu den spannendsten und wichtigsten des gesamten 20. Jahrhunderts. In diesen Jahren fallen die Entscheidungen der Alliierten über die besiegten Deutschen, die nicht nur Freiheit und Demokratie bringen sollten, Aufschwung und Wohlstand, sondern auch Trennung und Verlust der Heimat bedeuteten.