zufällige Doku

Quarks und Co.: Überraschendes vom Schwein (WDR Doku)


Die einen schätzen das Schwein in Form eines saftigen Bratens. Die anderen freuen sich, wenn ihr Trüffelschwein Erfolg hat. Und die dritten wehren sich, als dumme Sau oder Dreckschwein bezeichnet zu werden. Zu kaum einem Tier fallen uns so viele „Eigenschaften“ ein.

Grund genug für Quarks & Co, sich unseren Haupt-Fleischlieferanten, seine Urahnen und Verwandten einmal genauer anzusehen:

Woher stammt eigentlich unser Hausschwein?
Wie hat es sich im Laufe der Jahrtausende verändert?
Ist das Schwein tatsächlich dreckig und dumm?
Warum gilt das Schwein als Experte bei der Suche nach Trüffeln und Drogen?
Wie leben die 26 Millionen Schweine auf deutschen Höfen?
Warum gelten Wildschweine mittlerweile als Plagegeister?
Wie weit ist die Forschung in Sachen Übertragung von
Schweine-Organen, -Gewebe oder -Zellen auf den Menschen?

Außerdem erklärt Ranga Yogeshwar die Welt der Wildschweine aus der Sicht einer Leit-Bache und unterzieht verschiedene Sorten Schweinefleisch einem Qualitätstest.