zufällige Doku

Quarks & Co.: Die Vorsorge-Lüge (WDR Doku)


Wer krank ist, geht zum Arzt, in der Hoffnung, gut beraten und bestmöglich behandelt zu werden. Doch schon in den meisten Wartezimmern wird er konfrontiert mit Plakaten, Flyern und Hochglanzbroschüren, die für Sauerstoff-Therapie oder Hirnleistungs-Check zur Früherkennung von Demenz werben, für Gentests, Ultraschallaufnahmen oder Blutanalysen. Manche der Zusatzleistungen sind sinnvoll, aber nicht immer notwendig und manchmal sogar schädlich.