zufällige Doku

Polens Ostseeküste (phoenix Doku)


Vom Frischen Haff bis Usedom. Über 400 Kilometer lang ist die polnische Ostseeküste von der streng abgeriegelten Grenze vor dem russischen Königsberg bis zur faktisch nicht mehr existierenden Grenze auf Usedom. Unberührte Naturräume wie die größten Wanderdünen Europas wechseln sich ab mit Fischerdörfern und Badeorten. ARD-Korrespondent Robin Lautenbach berichtet von der Wut der Fischer auf die EU-Fangquoten, vom Bernstein, der inzwischen legal abgebaut wird und von außergewöhnlichen kaschubischen Pilgerfahrten.