zufällige Doku

Peter Scholl-Latour: Ohnmacht und Anmaßung – Die Nato in der Balkan-Falle (ZDF Doku)


Seit Jahrzehnten warnen Jean Ziegler, Peter Scholl-Latour und andere Kenner der Szene und der Verhältnisse davor, weiterhin scheinheilig den neuen Terrorismus mit Gewalt zu bekämpfen, ohne jemals daran zu denken, wo die Ursachen dafür liegen. Seit 500 Jahren beutet der Westen den Rest der Welt aus, besetzt Länder in denen wertvolle Rohstoffe lagern und bringt sogar immer wieder den heißen Krieg in diese Regionen. Dabei wird verdrängt, wie viele Millionen zivile, unschuldige Opfer bisher durch diesen „Wirtschaftsterrorismus“ zu beklagen sind und wie viele noch heute sowohl direkt, als Kollateralschaden der in diese Länder getragenen Kriege als auch indirekt, durch Hunger oder Wassermangel sterben müssen.