zufällige Doku

Nine Eleven – Der Tag der die Welt veränderte (ZDF Doku)


Die Terroranschläge vom 11. September 2001 haben die Welt verändert. In den zehn Jahren danach wurden Angst und Schuldgefühle zu den treibenden Faktoren der Politik. In ihrer zweiteiligen Dokumentation „Nine Eleven – Der Tag, der die Welt veränderte“, die von Donnerstag, 1. September 2011, 22.15 Uhr, an im ZDF zu sehen ist, analysieren Elmar Theveßen und Souad Mekhennet die Folgen der Anschläge: zwei regionale Kriege, die bis heute andauern, und ein dritter gegen den Terrorismus, der Menschen rund um den Globus noch lange in Atem halten wird.