zufällige Doku

Mythos Söldner (ZDF Doku)


Sie sind Getriebene ihrer eigenen Geschichte: Abenteurer, Arbeitslose, Armeeveteranen. Gegen Bezahlung lassen sie sich anwerben, um in den Krisengebieten der Welt als Söldner zu kämpfen. Im Irak, in Afghanistan und am Horn von Afrika liegen heute ihre Haupteinsatzgebiete. Oft sind es dubiose Dienstherren, die diese Männer für viel Geld anheuern, doch auch internationale Organisationen wie die Vereinten Nationen und der Internationale Währungsfond beauftragen sie mit heiklen Missionen.