zufällige Doku

Mit offenen Karten: USA und China – Ein Vergleich (arte Doku)


Die USA und China sind ungefähr gleich groß, aber in den USA leben 320 Millionen Menschen und in China 1,4 Milliarden, also mehr als viermal so viel. Eine hohe Bevölkerungszahl ist allerdings nicht unbedingt ein dauerhafter Vorteil, wichtiger ist die Bevölkerungsentwicklung. Diese beruht auf der zusammengefassten Geburtenziffer, auch „Fruchtbarkeitsrate“ genannt (1,9 in den USA und 1,7 in China) und dem Migrationssaldo, d. h. der Differenz aus Zuwanderung und Abwanderung.