zufällige Doku

Mit der Tara ins Herz des Klimawandels (arte Doku)


Nach jahrelangen Diskussionen und trotz intensiver Lobbyarbeit vonseiten verschiedener Industrien räumt die große Mehrheit der Wissenschaftler nun seit längerem bereits ein, dass die Erderwärmung und mit ihr der globale Klimawandel vor allem durch den vermehrten Ausstoß von Treibhausgasen verursacht wird. Das heißt also im Klartext, dass er von Menschenhand gemacht wurde und wird.

Derzeit belegen sämtliche Klimamodelle, dass die Temperaturen auf der Erde im 21. Jahrhundert steigen werden. Um die notwendigen politischen Entscheidungen treffen zu können, benötigen die Regierungen viel genauere Angaben als die, die heute zur Verfügung stehen. Und genau darin besteht die Aufgabe der Wissenschaftler, die sich auf dem Polarforschungsschiff „Tara“ aufhalten. Sie haben sich auf ein dreijähriges Abenteuer begeben, zum Kern der globalen Klimamaschine.