zufällige Doku

Mayday – Alarm im Cockpit: Terror bei Air France (National Geographic Doku)


Folge 9 – Staffel 2. Episode 3.
Heiligabend 1994. Vier algerische Terroristen der fundamentalistischen Organisation ‚Bewaffnete Islamische Gruppe‘ (GIA) kapern auf dem Flughafen von Algier eine Air France-Maschine noch bevor sie in der Luft ist. Mit dieser Aktion sollen in dem nordafrikanischen Land inhaftierte Islamistenführer freigepresst werden. Doch das eigentliche Ziel der Terroristen ist Paris. Gut sieben Jahre vor dem 11. September von New York wollen sie das Flugzeug in den Eiffelturm steuern. Weil die Maschine für diese Strecke zu wenig Sprit getankt hat, kommt es zur Zwischenlandung in Marseille…