zufällige Doku

Magische Welten (2/3) Sahara – Aufbruch ins Ungewisse (Doku)


In ihrem Kerngebiet ist sie menschenleer – die Sahara, die größte Wüste der Erde. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war sie nahezu unentdeckt. Heute gibt es noch einen weißen Fleck: das Erdi-Ma im äußersten Nordosten des Tschad – weniger erforscht als die Rückseite des Mondes. Ende 2005 machte sich der deutsche Geograph und Klimaexperte Dr. Stefan Kröpelin auf, dieses Geheimnis zu lüften.