zufällige Doku

Lebensmittel früher und heute


Wer kennt Sie nicht, die wehmütige Feststellung: „Früher schmeckte alles besser“? Das Brot war natürlicher, die Butter geschmackvoller, die Wurst deftiger und die Marmelade aromatischer. Es sind Erinnerungen an die Kindheit, an bestimmte Orte, Gerüche und Stimmungen, die wir oft mit diesen Lebensmitteln verbinden.

Die Dokumentation zeigt, wie sich Lebensmittel in den vergangenen Jahrzehnten entwickelt haben. Durch technologischen Fortschritt, wissenschaftliche Erkenntnisse und die Weiterentwicklung des handwerklichen Könnens sind viele Lebensmittel tatsächlich im Vergleich zu früher in vielerlei Hinsicht besser geworden. Trotzdem ist es natürlich auch eine Frage des Ausgangsmaterials. Lea Linster findet es wichtig, ein Bewusstsein dafür zu wecken, dass es Lebensmittelqualität durchaus noch gibt. Man muss nur wissen, wo es sie gibt, man muss gelernt haben, was ihre Güte ausmacht, und wissen, wie man sie behandelt.