zufällige Doku

Königinnen vom Nil – Teil 2 – Die Ptolemäerinnen (phoenix Doku)


Nach dem Tode Alexander des Großen, 323 v. Chr., sicherte sich einer seiner makedonischen Generäle die Herrschaft über Ägypten. Er wurde der Begründer einer Dynastie, die erst mit Kleopatra ihr Ende unter dem Druck des expansiven „Imperium Romanum“ fand. Drei ptolemäische Herrscherinnen führten Ägypten im 3. Jahrhundert v. Chr. zu neuer Macht und Glanz. Doch wer hat je von „Arsinoe II“, „Berenike II.“ und „Arsinoe III.“ gehört? Sie regierten gegen die Mehrheit ihres Volkes, für das die Makedonen aus dem fernen Griechenland immer fremde Eroberer geblieben ware