zufällige Doku

Kampf gegen das Inferno – Waldbrände, die Geißel der Zukunft? (arte Doku)


Waldbrände treten in den letzten Jahren weltweit immer häufiger auf. Erderwärmung infolge des Klimawandels und großflächige Brände scheinen eine fatale Wechselwirkung einzugehen. Die Dokumentation berichtet nicht nur von der aktuellen Situation, sondern zeigt auch Wissenschaftler auf der Suche nach Lösungsstrategien.

Es existiert eine fatale Wechselwirkung zwischen Waldbränden und Klimawandel, die in der wissenschaftlichen Diskussion bislang unterschätzt wurde. Die sich weltweit häufenden Waldbrände sind nicht nur eine Auswirkung, sondern auch ein gewaltiger Motor der globalen Erwärmung. Was lässt sich nun tun gegen das wachsende Inferno? Weltweit konkurrieren verschiedene Strategien: vor den Flammen fliehen oder die Stellung halten? Wie viel kann Feuerwehr, Polizei oder auch Militär mit Hightech gegen die Flammen heute und in Zukunft ausrichten? Waldbrandforscher und Waldbrandmanager von verschiedenen Kontinenten machen sich gemeinsam daran, die richtige Strategie zu finden. Und sie wissen, dass die falsche Lösung Tausende Menschenleben kosten kann. Im unmittelbaren Kampf gegen das Feuer geht es für Einsatzkräfte und Anwohner um Leben und Tod, um alles behalten oder alles verlieren. Langfristig müssen wir jedoch lernen: Das größte Brandrisiko ist noch immer der Mensch.