zufällige Doku

Jagdzeit – Den Walfängern auf der Spur (arte HD Doku)


An Bord des Greenpeace-Schiffes „Esperanza“ machen sich 37 Idealisten auf eine lange und gefährliche Reise ans südliche Ende der Welt. Sie wollen die japanische Walfangflotte in der Antarktis aufspüren. Japan plant, über tausend der friedlichen Meeressäuger im Walschutzgebiet des Südpolarmeeres zu töten — unter dem Deckmantel der Wissenschaft. Allerdings landen die getöteten Wale häufig in japanischen Restaurants. Die Mannschaft der „Esperanza“ will das verhindern. Mit Schlauchbooten wollen sich die Aktivisten als Schutzschild zwischen Wal und Harpune stellen.