zufällige Doku

Imperium – Kampf um die Weltmacht (ZDF Doku)


Mit Queen Victoria beherrscht eine der mächtigsten Frauen der Geschichte gegen Ende des 19. Jahrhunderts ein Weltreich, das zu diesem Zeitpunkt seine größte Ausdehnung erreicht hat. Doch schon im Jahre 1558 steht mit Königin Elisabeth I. eine Frau an der Spitze. Die jungfräuliche Königin, wie sie sich selbst nennt, ist Symbolfigur für die Anfänge des britischen Weltreichs. 45 Jahre lang regiert sie mit eiserner Hand. Elisabeth I. verfolgt eine gefährliche Strategie: Sie verleiht wagemutigen britischen Kapitänen so genannte Kaperlizenzen. Der Knappheit der eigenen Staatskasse will sie mit Raub und Plünderung begegnen. Mit den königlichen Dekreten können die Freibeuter Schiffe feindlicher Nationen überfallen, für Ruhm und Gewinn der englischen Krone. Auf kleinen, aber stabilen Schiffen folgen sie den Spuren der spanischen Schätze bis an die Küsten Amerikas, unter dem Kommando legendärer Kapitäne wie Francis Drake. Nach oft jahrelanger Kaperfahrt greifen die Engländer, hochgerüstet mit den modernsten Waffen ihrer Zeit, sogar spanische Festungen an.

#Geschichte #Europa #England #ZDF