zufällige Doku

Imperium – Fluch des Goldes (ZDF Doku)


Vielleicht ist es der älteste Traum der Menschheitsgeschichte: die ganze Welt in Besitz zu nehmen. Tausend Mal ist er geträumt worden – von Kaisern, Königen und Päpsten. Der erste, der glaubte, die Weltherrschaft in seiner Person zu bündeln, war Alexander der Große, der griechische Eroberer, der mit seinen Truppen bis nach Indien kam. 2000 Jahre später träumen diesen Traum zwei Völker: Spanien und Portugal. Dass gerade Portugal und Spanien als erste Mächte Europas zu neuen Ufern aufbrechen wollen, ist kein Zufall. Beide Länder liegen am äußersten westlichen Rand Europas. Der Landweg nach Indien ist weit, gefahrvoll und kostspielig. Denn er führt durch viele andere Länder. Blickt man aber von der iberischen Halbinsel nach Westen, dann eröffnet sich der weite, grenzenlose Ozean. „Ultramar – Über das Meer!“ wird zum Schlachtruf. Waghalsige Seefahrer dringen in immer weitere Fernen vor: Afrika, Indien, China, Amerika. Die Welt ist groß geworden. Doch wem soll sie gehören?

#Geschichte #Seefahrt #Spanien #Portugal #Europa #ZDF