zufällige Doku

Hunger, Zorn und leere Teller: Irrtümer und Chancen der Welternährung (3sat Doku)


Durch falschen Umgang mit Pflanzen können Mangelzustände und Hungerkatastrophen ausgelöst werden. Ein Beispiel dafür ist die „Große Hungersnot“ im 19. Jahrhundert in Irland, ausgelöst durch mehrere Kartoffelmissernten. Heute vernichten immer größer werdende Rinderherden kostbares Grünland. Der Film „Hunger, Zorn und leere Teller“ zeigt, wie der Anbau von Monokulturen ganze Regionen ins Elend stürzt.

#Ernährung #Landwirtschaft #Gesellschaft #3sat