zufällige Doku

Hitec – Die dritte Dimension: 3D-Fernsehen für alle? (3sat Doku)


Unterhaltung mit Tiefgang – Dreidimensionales Fernsehen könnte in der Zukunft den Zuschauern eine nahezu perfekte Illusion von Raum geben und ein ganz intensives Gefühl von Dabeisein erzeugen.
Wer sich an die ersten Versuche des Fernsehens in 3D erinnert, wird schnell abwinken. Für die meisten Zuschauer bestand die neue Dimension lediglich in der Übelkeit, die sich beim Betrachten der unscharfen Bilder einstellte.
Die Technik von heute lässt sich mit damals nicht vergleichen. Die Digitalisierung der Bilder, der Übertragungswege und Speichermedien hat Fernsehen und Video in großer Brillanz und gestochen scharf möglich gemacht. Das hochauflösende Fernsehen HDTV, das in den USA und Japan längst Standard ist, bereitet den Weg für qualitativ gutes 3D Fernsehen.