zufällige Doku

Heinrich Kieber – Der Datendieb aus Liechtenstein


Die Geschichte des Mannes, der weltweit Steuersünder verriet und das Ende des Bankgeheimnisses in Liechtenstein und der Schweiz einläutete. Heinrich Kieber stahl die Kundendatenbank der Treuhandfirma des Fürsten von Liechtenstein und verkaufte sie 2008 für über vier Millionen Euro und eine neue Identität dem deutschen Bundesnachrichtendienst. Diese Dokumentation begibt sich auf Spurensuche in einem bewegten Leben und der Frage nach den Motiven.

#Wirtschaft #Gesellschaft #Banken #Lichtenstein