zufällige Doku

Halloween, das Neujahrsfest der Kelten (ServusTV Doku)


Der Begriff Halloween bezeichnet die Nacht vom 31. Oktober zum Allerheiligenfest. Die katholische Kirche verlegte den Feiertag vom ersten Sonntag nach Pfingsten auf den 1.November – das Datum der keltischen Neujahrsfeier. Samhain -Fest der untergehenden Sonne bedeutet Ende vom Sommer. Der Beginn der dunklen Jahreszeit, in der die Mächte der Dunkelheit die Herrschaft anstreben, wird auch als Fest der Toten gefeiert.