zufällige Doku

Fremde Heimat: Flüchtlingskinder – Abgeschoben ins Kosovo (Phoenix Doku)


Sie sind in Deutschland geboren und aufgewachsen, ihre Muttersprache ist Deutsch – und trotzdem dürfen sie nicht bleiben: Viele Jugendliche, deren Eltern kosovarischen Minderheiten angehörten und in den neunziger Jahren vor den Bürgerkriegswirren auf dem Balkan nach Deutschland flohen, müssen jetzt zurück in ein Land, das ihnen nie ein Zuhause war.