zufällige Doku

Frau Reichelt sucht sich ein Altersheim (rbb Doku)


Frau Reichelt ist 86, gesund und fit. Noch lebte sie völlig selbstbestimmt in ihrer schönen Wohnung in Berlin-Schöneberg. Den Gedanken, irgendwann einmal in ein Altersheim ziehen zu müssen, schob sie bislang vor sich her.

Doch seit einiger Zeit fragt sie sich immer wieder, wie lange sie ihr Leben und ihren Haushalt wohl noch allein bewältigen kann. Frau Reichelt krempelt darum die Ärmel hoch und macht sich auf die Suche nach ihrem vermutlich letzten Domizil. Sie schaut sich verschiedene Einrichtungen genau an, stellt kritische Fragen und wägt Vor- und Nachteile ab.