zufällige Doku

Flucht in die Freiheit – Auschwitz (Phoenix Doku)


Das KZ Auschwitz-Birkenau war das größte Vernichtungslager des „Dritten Reichs“. Mehr als eine Million Menschen verloren hier ihr Leben. Versuchte Flucht wurde mit Verhungernlassen bestraft, oft wurden auch die Familienangehörigen von Flüchtigen verhaftet und in Auschwitz zur Abschreckung ausgestellt. Dennoch versuchten ungefähr 700 Menschen die Flucht aus Auschwitz, sie gelang in etwa 300 Fällen. Die Dokumentation begibt sich auf die Spuren der Flüchtigen.