zufällige Doku

Faktor X – Gurus der Schwerkraft Antigravitation (BBC Doku)


Kein Mensch kann fliegen. Diese Tatsache wurde erstmals erschüttert, als vor Jahrhunderten die ersten Reisenden aus dem Osten wiederkehrten. Sie berichteten von heiligen Männern in Indien, die in der Luft schweben konnten. Die Dokumentation „Gurus der Schwerkraft“ aus der Reihe Faktor X – Die Wissenschaft des Übernatürlichen widmet sich diesem eigenartigen Phänomen rund um den alten Menschheitstraum. Der berühmte „Indische Seiltrick“, bei dem ein Junge auf einem frei schwebenden Seil nach oben klettert und dann verschwindet, führte im vorigen Jahrhundet dazu, daß sich magische Zirkel und Wissenschafter eingehend damit beschäftigten. In unserer Zeit zogen Gurus wie Maharishi Mahesh Yogi eine ganz Generation, inklusive der Beatles in ihren Bann. Mit Hilfe von Transzendentaler Meditation sollten die Jünger des Meisters lernen abzuheben. So verrückt es auch klingt, aber rein technisch ist das Schweben möglich. Moderne Hochgeschwindigkeitszüge wie der geplante Transrapid schweben mittels elektromagnetischer Felder. Unter Laborbedingungen können Wissenschafter alles zum Schweben bringen, also auch lebende Wesen, wie den Menschen. Wird der Traum vom Fliegen also doch bald Wirklichkeit, oder müssen wir uns auch in Zukunft mit den Tricks der „Gurus der Schwerkraft“ zufriedengeben?

#Physik #Schwerkraft #Menschen #Forschung #BBC