zufällige Doku

Europa im dunklen Zeitalter (History Channel HD Doku)


Im zweiten Jahrhundert nach Christus war das Römische Reich auf seinem Höhepunkt angelangt. Rom war das Zentrum der Wissenschaft, des Handels, der Macht und des Fortschritts in Europa. Mit dem Niedergang des Reiches und der Völkerwanderung begann im 5. Jahrhundert jedoch eine Epoche, die geprägt war von Chaos, Krieg und Unordnung. Doch auch in den düstersten Zeiten sollte es Menschen geben, die mit Scharfsinn, Intelligenz und Kreativität das römische Erbe bewahrten und eine Brücke schlugen zum Zeitalter der Renaissance, in der die Welt der Antike wiedergeboren werden sollte.