zufällige Doku

Entstehung großer Kulturen – Die Perser (History Channel Doku)


Diese Dokumentation aus der HISTORY CHANNEL- Reihe ‚Die Entstehung großer Kulturen‘ beschäftigt sich mit einer der geheimnisvollsten und größten Zivilisationen der Antike: Persien. Der Achämenidenkönig, Kyros der Große, machte Persien zu einem Imperium und führte eine Politik der religiösen und kulturellen Toleranz ein, die zum Markenzeichen der altpersischen Herrschaft wurde. Das Reich, das Kyros hinterließ, dehnte sich unter der Herrschaft Darius I. bis nach Indien und Griechenland aus. Darius I. gründete auch die Hauptstadt Persepolis. Die alten Perser verfügten bereits über einige verblüffende technische Errungenschaften, wie z.B. ein mit einfachen Werkzeugen errichtetes und dennoch höchst innovatives Wasserverteilungssystem, ein befestigtes Straßensystem, das ca. 2500 Kilometer weit quer über den Kontinent reichte und sicheres Reisen und bessere Kommunikation ermöglichte, und einen Kanal, der den Nil mit dem roten Meer verband – der Vorgänger des heutigen Suez Kanals. Außerdem ging aus dieser Kultur eines der Sieben Weltwunder hervor: das Grab des Königs Mausolos II. Aber gerade als Persien den Höhepunkt seines Ruhms erreicht hatte, entstand eine neue große Kultur: das griechische Reich unter der Führung Athens. Die Rivalität zwischen Persien und dem alten Griechenland endete in den 30 Jahre andauerndem Perserkriegen, deren Ausgang schließlich zu der Weltordnung führten, die wir heute kennen.

#Geschichte