zufällige Doku

Eingeschweißt und abgepackt – Wie sicher ist unser Essen (ZDFzoom Doku)


Joghurt, Obst, Gemüse, Getränke – im Supermarkt ist alles eingetütet, eingeschweißt und verpackt. Meistens in Plastik. Denn Plastik ist leicht, stabil, „unkaputtbar“ und macht Lebensmittel länger haltbar. Genau das gefällt dem Kunden und der Industrie. 24 Kilogramm Kunststoffverpackungen verbrauchen die Menschen in Deutschland inzwischen pro Kopf und Jahr.

„ZDFzoom“ schaut sich die Plastik-Verpackungen genauer an. Wie werden sie hergestellt? Warum werden immer mehr Lebensmittel darin abgepackt? Was genau steckt drin in den Bechern, Schalen und Folien?