zufällige Doku

Durch die Nacht mit Anne Will und Serdar Somuncu (arte/ZDF Doku)


Seit Somuncu auf der Bühne steht, beleidigt, attackiert und provoziert er hemmungslos. Legendär sind seine gewagten öffentlichen Lesungen aus „Mein Kampf“, die ihm zu Polizeischutz verhalfen, umstritten sein Bühnenprogramm „Hassprediger“, und durch seine selbst gedrehten „Hate-Night-Videos“ wurde er schließlich zum Internet-Star. Immer wieder verwirrt er sein Publikum und seine Kritiker mit einem Wechselspiel aus Substanz und Plattitüden. Somuncu bewegt sich zwischen den Welten, ambivalent wie Istanbul.