zufällige Doku

Drei Mädchen im Krieg (deutsche Untertitel)


In den Jahrzehnte andauernden Bürgerkriegen in Sierra Leone und Liberia wurden zahllose Mädchen entführt, vergewaltigt und zwangsrekrutiert. Andere schlossen sich auf der Suche nach Schutz freiwillig den Truppen an. Alle wurden als Soldatinnen, Sexsklavinnen und Arbeiterinnen missbraucht. Die, die Überlebten, wurden mit ihren ?Rebellen-Babies von der Bevölkerung und teilweise auch von den eigenen Eltern zumeist abgelehnt und stigmatisiert…