zufällige Doku

Die Tropenholz-Mafia: Kriminelle Geschäfte mit dem Regenwald (3sat Doku)


In den letzten 15 Jahren wurden 70 Prozent des kambodschanischen Regenwalds abgeholzt. Besonders verheerend ist der Einschlag im Genzgebiet zwischen Laos, Kambodscha und Viethnam. Hier regiert die Holzmafia, eine korrupte Verbindung aus Holzfällern, den örtlichen Behörden und der Armee.