zufällige Doku

Die Suche nach den verlorenen Söhnen – 100 Jahre Erster Weltkrieg (ZDF Doku)


100 Jahre nach Beginn des Ersten Weltkriegs spürt die Dokumentation dem Schicksal junger Menschen nach, die 1914 bis 1918 das Grauen der Schlachtfelder erleben.Entscheidende Momente ihres Weges entlang der Front werden rekonstruiert und in das historische Geschehen eingebettet. Neben Briefen und persönlichen Unterlagen bietet ein besonderer Archivbestand die Chance, den opferreichen Weg jener Kämpfer nachzuvollziehen.