zufällige Doku

Die Sendung mit der Maus – Maus-Special: Atomenergie 2011 (WDR Doku)


Die Sonderausgabe der „Maus“ beantwortet jetzt in einer halben Stunde die wichtigsten Fragen der großen und kleinen Zuschauer zur Atomkraft. Mit der Kamera macht sich das „Maus“-Team auf den Weg zum AKW in Phillipsburg. Nach vielen Sicherheits-Schleusen und einem Kleiderwechsel steht Armin schließlich an einem Wasserbecken. Was aussieht wie ein leeres Schwimmbad, enthält die sogenannten Brennstäbe. Sind sie schließlich im eigentlichen Reaktor, unter einer Betonplatte, passiert etwas, das für uns normalerweise unsichtbar ist: die atomare Kettenreaktion. Welche Gefahren mit der Kettenreaktion verbunden sind und was Radioaktivität eigentlich ist, auch das wollen Kinder wissen. Mit Hilfe eines Geiger-Zählers zeigt Armin, dass Strahlung überall in der Natur zu finden ist. Doch nur in einer ganz geringen Dosis ist auch tatsächlich unschädlich …