zufällige Doku

Die Niederländer – unbekannte Nachbarn? (NDR/Phoenix Doku)


Niederländer kommen ohne Vorhänge vor den Fenstern aus, sie radeln bei jedem Wetter und sind berüchtigt für ihr Gewächshausgemüse. Ihre Sprache klingt vertraut, wenn auch sehr heiser. Sie sind uns nah und doch so fern. Aber wie sind sie wirklich? NDR Reporter Tilmann Bünz geht den Vorurteilen auf den Grund. Seine Reise in den Niederlanden beginnt zwischen Millionen von Tulpen und endet in den Grachten von Amsterdam. Er macht Abstecher aufs zugefrorene Ijsselmeer und in die kilometerlangen Gewächshäuser, und das immer auf dem Fahrrad, weil das die beste Art ist, Land und Leute zu erfahren.