zufällige Doku

Die Nervenprobe – Kubakrise 1962 (3sat Doku)


Noch heute muss US-Verteidigungsminister Robert McNamara, der unter Präsident John F. Kennedy amtierte, staunen: “Wir standen so nah am nuklearen Abgrund und verhinderten den atomaren Schlagabtausch nur durch schieres Glück.” Am 14. Oktober 1962 entdeckte ein amerikanisches Aufklärungsflugzeug sowjetische Raketenbasen auf Kuba. Präsident John F. Kennedy stand vor einer schweren Herausforderung. Die amerikanische Regierung stellten Nikita Chruschtschow ein Ultimatum: Abzug der Nuklearwaffen oder die USA müssten sich zur Wehr setzen. In historischen Bildern und aktuellen Gesprächen zeichnet das Dokudrama anschaulich und spannend, wie die Kuba-Krise die Welt damals beinahe in den Abgrund geführt hätte.

#Geschichte #USA #Russland #Kuba #Kalter Krieg #3sat