zufällige Doku

Die Loverboy-Masche (WDR Doku)


„Es passiert vor Schulen, in Schnellrestaurants, in der Einkaufszone, bei Facebook oder beim Chat im Internet. Sogenannte „Loverboys“ sprechen junge Mädchen an, sorgen dafür, dass diese sich in sie verlieben, und treiben sie danach in die Prostitution. Manche Opfer sind erst 11, 12 Jahre alt. Die Männer suchen gezielt nach Mädchen, die sich gerade mit ihrem Leben nicht wohl fühlen – aus welchen Gründen auch immer.“

ElternIniative für Loverboy Opfer Deutschland – Hilfe für betroffene Kinder und Eltern http://www.experten-forum.org http://www.stoploverboys.nu – deutsche Seite der niederländischen Stiftung „StopLoverboysNU“ mit vielen Infos und Hilfsangeboten.