zufällige Doku

Die letzten Tage einer Legende – Yitzhak Rabin (PHOENIX Doku)


4. November 1995: Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes Israel passiert ein politisch motivierter Mordanschlag. Yitzhak Rabin, israelischer Ministerpräsident, Nobelpreisträger, hoch dekorierter General, wird von einem erzkonservativen Juden erschossen. Rabin war im eigenen Land wegen seines Friedensprozesses gegenüber den Palästinensern in die Kritik geraten.