zufällige Doku

Die Holländer kommen mit Torten, Tulpen, Turbulenzen (Phoenix Doku)


Edje Schütze, Anneke Jensema und ihr Mann Henrik sind drei Niederländer, die nach Mecklenburg gekommen sind, um dort ein neues Leben anzufangen: mit Torten, Blumen und Kartoffeln. Ein Bauer und seine Frau, denen es zu Hause zu eng war, ein Maskenbildner, der jetzt Kuchen backt mit Mäusespeck, und zwei Blumenhändler haben in Mecklenburg eine neue Heimat gefunden, ohne dabei ihren niederländischen Charme einzubüßen. „Die Holländer kommen“: pfiffig, erfindungsreich und ganz schön locker drauf.