zufällige Doku

Die Geschichte der Pornografie


Jede Kultur hat eine andere Antwort. Sie wurde gefürchtet, geächtet und verbrannt: Pornografie – ein immanenter Schatten der Geschichte menschlicher Lust. Pornografie ist Anarchie und doch durchzieht sie die Zeitalter der Menschheit als Alltagsphänomen. Die Geschichte der Pornografie ist eine Geschichte der Tabus, unsere Werte werden berührt, wenn nicht in Frage gestellt. In drei Episoden wird über Kunst, Religion und Zensur erzählt. Die Geschichte der Pornografie ist eine visuell mutige Reise in die Vergangenheit und Gegenwart der Sexualität. Diese Dokumentationen bieten eine amüsanten und aufregenden Blick in unsere Kulturgeschichte.